"World Painted Blood" OUT NOW!

Nach neun Studioalben, Tausenden von Live-Konzerten und fast drei Jahrzehnten im Geschäft, die sie zu einer der größten und wichtigsten Metal-Bands der Welt gemacht haben, wissen die Mitglieder von Slayer ganz genau, welche Art von Musik für sie am Besten rockt: brutal aber schön, hart aber präzise. So wie auf dem neuen Album "World Painted Blood".

Dave sagt, dass sich das neue Album in eine Reihe mit Slayer-Klassikern wie "Reign in Blood" und "Seasons in the Abyss" stellen lässt: "Bei den Rhythmus-Riffs auf dieser Platte stellen sich mir die Nackenhaare hoch, genau so wie bei unseren älteren Platten."

Und Kerry kann dem nur zustimmen: "Ich denke, die Platte hat so einen Retro-Vibe. Sie klingt wie das Zeug, das wir in den Achtzigern geschrieben haben."

"World Painted Blood" ist eines der bisher eindruckvollsten Slayer-Werke: eine kompromisslose Betrachtung dessen, was in unserer Gesellschaft kaputt ist, und darüber, wie furchtbar machtlos wir sind, alles wieder hinzubiegen.

cover_world_painted_blood.jpg